Ein Quartier voller Kultur
im Herzen von Basel

Theaterplatz-Quartier

Das Quartier und seine Orte

Neun Basler Kulturinstitutionen haben sich in unmittelbarer Laufdistanz zum «Theaterplatz-Quartier» verbunden. Ihr Ziel: Die öffentlichen Plätze mitgestalten und gemeinsam beleben. Mit neuen Orten der Begegnung, des Austauschs und zum Verweilen soll die Lebensqualität im Quartier nachhaltig erhöht werden. 

Programm-Highlights für den Sommer

Das sollte man nicht verpassen

Hier präsentieren wir dir die Highlights des aktuellen Programms im Theaterplatz-Quartier. Jetzt anmelden und im Sommer Kultur geniessen! Alle weiteren Programmangebote findest du unten beim Jahresprogramm.

Von Juni bis Dezember gibt es monatliche Wanderungen durchs Quartier
Wanderungen: Vier Expert:innen führen im Fussmarsch durch die Kulturhäuser im Quartier
Verborgene Räume entdecken auf den Wanderungen durchs Quartier
Blicke hinter die Kulissen auf den monatlichen Wanderungen durchs Quartier

  • Juni – Dezember → Treffpunkt: Serra Plastik auf dem Theaterplatz

    Wanderungen

    Im Fussmarsch geht es während einer Stunde durch verborgene Orte im Quartier. Die Route führt über Stock und Stein durch das Theaterplatz-Quartier und bietet exklusive Einblicke hinter die Kulissen der umliegenden Kulturinstitutionen. Durch variierende thematische Schwerpunkte gestalten sich die Kulturwanderungen abwechslungsreich – eine wiederholte Teilnahme lohnt sich inhaltlich und sorgt darüber hinaus für stramme Waden.

    • Mittwochs um 10:30 Uhr: 5. Juni, 3. Juli, 7. August, 4. September, 2. Oktober, 6. November, 4. Dezember
    • Samstags um 14:00 Uhr: 8. Juni, 6. Juli, 10. August, 7. September, 14. September, 5. Oktober, 9. November, 7. Dezember

    nicht rollstuhlgängig
    Deutsch

    Anmeldung, Max. 20 Teilnehmende pro Wanderung. Spontane Teilnahme ist möglich, jedoch ohne Garantie auf einen Platz.

  • 20. August – 29. September → Theaterplatz

    Sommerfoyer

    Am 20. August öffnet mit dem Theatercafé und der Billettkasse das Sommerfoyer des Theater Basel – openair! Siesta in der Hängematte, schattige Tische im Grünen, Planschbecken, Boule auf dem Theaterplatz, luftige Arbeitsplätze und eine Tanzfläche mit Blick auf Basel. Für Verschnaufpausen von der sommerlichen Hitze ist die Alte Billettkasse geöffnet. Am 1. Oktober sind dann alle wieder drinnen – im Foyer Public.

Jahresprogramm

Dein Besuch im Theaterplatz-Quartier

Hier blüht das Leben auf! Neun benachbarte Kulturhäuser haben sich zum «Verein Theaterplatz-Quartier» zusammengeschlossen, um gemeinsam die öffentlichen Plätze im Quartier zu beleben. Erkunde das reichhaltige Angebot der Kulturinstitutionen, nimm dir eine Auszeit unter freiem Himmel im «mobilen Wald» und besuche uns an diversen Veranstaltungen.

Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn

  • Seit April → Theaterplatz, Pyramidenplatz

    Mobiler Wald

    Seit April ist er wieder da: Der mobile Wald kehrte nach seinem Winterschlaf in neuer, optimierter Form zurück ins Theaterplatz-Quartier. Die grüne Oase sorgt diesen Sommer wieder für gemütliche Schattenplätze, lädt mit neuen Sitzgelegenheiten zum Verweilen ein und schafft lauschige Räume für Kultur. Für die Begrünung konnten die Pflanzen aus dem letztjährigen Pilotprojekt wiederverwendet werden.

  • Juni – Dezember → Treffpunkt: Serra Plastik auf dem Theaterplatz

    Wanderungen

    Im Fussmarsch geht es während einer Stunde durch verborgene Orte im Quartier. Die Route führt über Stock und Stein durch das Theaterplatz-Quartier und bietet exklusive Einblicke hinter die Kulissen der umliegenden Kulturinstitutionen. Durch variierende thematische Schwerpunkte gestalten sich die Kulturwanderungen abwechslungsreich – eine wiederholte Teilnahme lohnt sich inhaltlich und sorgt darüber hinaus für stramme Waden.

    • Mittwochs um 10:30 Uhr: 5. Juni, 3. Juli, 7. August, 4. September, 2. Oktober, 6. November, 4. Dezember
    • Samstags um 14:00 Uhr: 8. Juni, 6. Juli, 10. August, 7. September, 14. September, 5. Oktober, 9. November, 7. Dezember

    nicht rollstuhlgängig
    Deutsch

    Anmeldung, Max. 20 Teilnehmende pro Wanderung. Spontane Teilnahme ist möglich, jedoch ohne Garantie auf einen Platz.

  • 20. August – 29. September → Theaterplatz

    Sommerfoyer

    Am 20. August öffnet mit dem Theatercafé und der Billettkasse das Sommerfoyer des Theater Basel – openair! Siesta in der Hängematte, schattige Tische im Grünen, Planschbecken, Boule auf dem Theaterplatz, luftige Arbeitsplätze und eine Tanzfläche mit Blick auf Basel. Für Verschnaufpausen von der sommerlichen Hitze ist die Alte Billettkasse geöffnet. Am 1. Oktober sind dann alle wieder drinnen – im Foyer Public.

  • Samstag, 7. September, 15:00 Uhr → Theaterplatz

    Schlagzeug auf Reisen

    Komm mit auf eine Reise durch die Welt der Rhythmen. Am 7. September 2024 verwandelt die drumschool basel den Theaterplatz in ein grosses Klangspektakel. Mit ihren individuellen und vielseitigen Instrumenten versetzen 40 Schlagzeuger:innen um 15:00 Uhr das Quartier in Schwingung. Diese spannende Reise in die Welt der bewegenden Rhythmen, Sounds und Solos lässt Grenzen verwischen und alles zu einem faszinierenden, groovigen Ganzen werden.

  • Samstag, 14. September ab 14:00 Uhr → Theaterplatz

    Theaterplatz-Fest

    Mit freiem Eintritt und einem vielfältigen Programmangebot lädt das Quartier dieses Jahr wieder zum spektakulären «Theaterplatz-Fest» ein. Neben eindrücklichen Wanderungen durch Werkstätte, Hintereingänge und verborgene Orte umfasst das Programm Performances, Lesungen und Musik auf Open-Air Bühnen, Kurzfilme und historische Spiele für Kinder sowie zahlreiche interaktive Angebote und ausgefeilte Kulinarik.

  • 23. September, 21. Oktober, 9. November → Offene Kirche Elisabethen, Literaturhaus Basel, Foyer Public

    Quartier-Talks: Stadtraum als Kulturraum?

    Wie viel Kultur verträgt die Basler Innenstadt? Wem gehört der öffentliche Raum? Wer darf und soll die Stadt wie mitgestalten? Wir laden zu drei Quartiergesprächen ein und wollen gemeinsam mit euch und Expert:innen aus der Kultur und der Politik darüber nachdenken, wie wir den öffentlichen Raum als Raum für Kultur nutzen können – und Kulturinstitutionen als öffentlichen Raum.

    • Montag, 23. September, 18:00 Uhr in der Offenen Kirche Elisabethen
    • Montag, 21. Oktober, 19:00 Uhr im Literaturhaus Basel
    • Samstag, 9. November, 14:00 Uhr im Foyer Public

Mobiler Wald 2.0

Begrünung zum Verweilen

Der «mobile Wald» ist eine Initiative des Vereins Theaterplatz-Quartier und sorgt für Begrünung auf dem Theater- und Pyramidenplatz. Rund 250 einheimische Pflanzen schaffen lauschige Orte zum Verweilen unter freiem Himmel. Gönn Dir eine erholsame Pause mitten im Grünen. Mit dem «mobilen Wald» werden die öffentlichen Plätze im Theaterplatz-Quartier zu wohltuenden Aufenthaltsräumen im Alltag der Basler Bevölkerung.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Unterstützer:innen, der Bürgergemeinde der Stadt Basel (Georges Lichtenberg-Stiftung), der Isaac Dreyfus-Bernheim Stiftung und all jenen, die anonym bleiben möchten. Der «Mobile Wald» entstand in Zusammenarbeit mit Ramseier Gartenbau und Christ & Gantenbein.

Foto: Ingo Hoehn
Foto: Ingo Hoehn
Foto: Ingo Hoehn

Rückblick

Seit 2021 im Quartier aktiv

2024 Waldfest

Der mobile Wald 2.0 ist in neuer Form zurück auf dem Theater- und Pyramidenplatz! Das wurde am 24. Mai 2024 ordentlich gefeiert. Ein bunter Strauss mit 23 Programmpunkten erfreute Gross und Klein. Ob Picknickkörbe zum Geniessen zwischen den Pflanzen, ein Lyrikspaziergang zur Perspektive der Insekten, ein Kräutertrail, diverse Filme oder den Theaterplatz mit riesigen Pinseln zum Waldboden umwandeln – überall war das Thema Wald vertreten.

2023 Mobiler Wald 1.0

Der «mobile Wald» war ein Pilotprojekt des Vereins Theaterplatz-Quartier und sorgte 2023 für Begrünung auf dem Theater- und Pyramidenplatz. Rund 350 einheimische Pflanzen schufen lauschige Orte zum Verweilen unter freiem Himmel.

2022/23 Theaterplatz-Tage

Ab Winter 2022 gab es monatlich 14 «Theaterplatz-Tage» mit  vielseitigem Programm: Neben Lesungen unter freiem Himmel und Kerzenziehen in der kalten Winterzeit, fanden wiederholte Kurzführungen mit Blick hinter die Kulissen der umliegenden Kulturhäuser statt.

2021/22 Theaterplatz-Feste

Schon zweimal lud das Theaterplatz-Quartier mit freiem Eintritt und mehr als 40 Programmangeboten zum «Theaterplatz-Fest» ein. Ein spektakuläres, buntes Festival für Gross und Klein, mit Musik, Workshops, Rundgängen und Lesungen.

Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Fotos: Ingo Hoehn
Dem Fasnachts-Brunnen in die Eingeweide schauen mit Brunnenwärter Paul Walter am Waldfest 24. Mai 2024, Foto: Ingo Hoehn
Stadtpflanzen kennenlernen auf dem Kräutertrail mit Experte Markus Mesmer am Waldfest 24. Mai 2024, Foto: Ingo Hoehn
Waldfest 24. Mai 2024, Foto: Ingo Hoehn
Das Historische Museum Basel präsentierte die Geschichte des Werkstoffes Holz am Waldfest 24. Mai 2024, Foto: Ingo Hoehn
Mehr erfahren zum Parkettboden bei der Neugestaltung des Stadtcasino Basels am Waldfest 24. Mai 2024, Foto: Ingo Hoehn
Das eigene Schneidbrett aus dem Eichenparkett des Stadtcasino Basels herstellen am Waldfest 24. Mai 2024, Foto: Ingo Hoehn
Alle Miniaturtiere finden bei der Waldtierinventur des Theater Basels am Waldfest 24. Mai 2024, Foto: Ingo Hoehn
Taschen bedrucken und Handspiegel erstellen mit dem Forum Würth Arlesheim beim Waldfest 24. Mai 2024, Foto: Ingo Hoehn
Waldfest 24. Mai 2024, Foto: Ingo Hoehn
Waldfest 24. Mai 2024, Foto: Ingo Hoehn
Waldfest 24. Mai 2024, Foto: Ingo Hoehn
Waldfest 24. Mai 2024, Foto: Ingo Hoehn

Ein-/Ausklappen